Your LOGO here


Liebe Studierende des Studiengangs Buddhistischen Philosophie,

glücklicherweise ist laut Buddha das ICH nicht der Körper, sondern hat nur entfernt damit zu tun.
Wenn wir uns also viel jünger fühlen, als das Äußere und die Zahl der Lebensjahre suggerieren, können wir dank der buddhistischen Philosophie beweisen, dass wir mit unserem Gefühl goldrichtig liegen, dass Alter relativ ist. Es mag gute Argumente geben, dass wir sehr alt sind, aber auch, dass wir zeitlos als Buddha-Substrat existieren - und damit letztlich ewig jung. Wie kann das sein? Das erfahren wir, wenn wir die Aussagen der Schulrichtungen prüfen, insbesondere die der Vaibhashikas. Wir wünschen dabei erhellende Inspiration!
Livestream-Links für Samstag, den 13.03.2021


Lerngruppe Buddhistische Philosophie
Die nächste Lerngruppe findet am Mittwoch, den 24.03.2021 um 18:00 Uhr als Livestream unter folgendem Link >> statt.

Wir freuen uns über eure Themenwünsche und Fragen vorab per Mail.

Sitzplatzreservierung
Eine Teilnahme vor Ort ist aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes im März noch nicht möglich. Wir hoffen, dass wir euch im April wieder hier im Tempel begrüßen können. Sitzplatzreservierungen für die kommenden Studiengang-Termine sind über unsere Webseite unter folgendem Link >> möglich.
Wir senden euch viele Grüße aus dem Tibet-Zentrum

Myriam, Bettina und Nicola
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Samten Dargye Ling e.V
Tibet-Zentrum Hannover
Odenstr.2
30159 Hannover
Deutschland

0511-5690030
info@samtendargyeling.de
Wenn Sie diese E-Mail (an: Vanessa.lahnstein@arcor.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.